Daheim ist daheim


Allgäuer Dialekt haben sich die Jungs von Losamol auf die Fahnen geschrieben und dieser Dialekt wird auch von den Jungs gesprochen. Jeder der Sänger hat zuvor über 15 Jahre musikalische Erfahrung gesammelt und unter anderem auch Songs auf hochdeutsch, englisch und französisch geschrieben.

Losamol gehen ihren Weg unbeirrt und stehen für „Abriss“, aber auch gemütliche Reggae Musik.

Insgesamt haben die Jungs von Losamol über 1000 Live-Auftritte gespielt.
Bei „Das Fest“ in Karlsruhe waren 45.000 Zuschauer und Losamol hat die Centerstage gerockt. Innerhalb kürzester Zeit war das Festival ausverkauft, in den ersten 3 Tagen gingen 130.000 Tickets über die Ladentheke.

Ähnlich wild gings beim „Woodstock Festival“ in Österreich und beim „Schwörmontag“ in Ulm zu. Losamol ist nicht mehr aufzuhalten und seit 2011 auf Erfolgskurs. Die ersten Coverbands aus der Region haben Songs von Losamol in ihr Cover-Repertoire aufgenommen.

Ein größeres Kompliment kann man von seinen Musikerkollegen nicht bekommen.

Deutschlandweit

... ist Losamol mittlerweile mit Suzuki Deutschland und der Aktienbrauerei Kaufbeuren, als Hauptsponsoren, unterwegs. Die sympathischen Musiker von Losamol sind sich für keinen Spaß zu schade und erobern Deutschland im Sturm.

~

Zu den einzelnen Sängern & Songtextern

Thomsun


alias Thomas
Gitarre, Klarinette,
Saxophon, Gesang


Thomsun (Gitarre, Klarinette, Saxophon, Gesang)
Thomsun (Gitarre, Klarinette, Saxophon, Gesang)
Gitarre, Klarinette, Saxophon und Bassstimmen-Talent - das ist Thomas Schneider alias Thomsun.

Der volltätowierte Sonnenschein kommt gebürtig aus Sonthofen im Allgäu und legt stets eine sehr gemütliche Art an den Tag. Man nennt ihn auch den „Jauchenhubi“

Jo-Lion


alias Jonathan
Gitarre und
Gesang


Jo-Lion (Gitarre und Gesang)
Jo-Lion (Gitarre und Gesang)
Gitarre und Kopfstimmen-Talent - das ist Jonathan Ettensberger alias Jo-Lion. Er ist so ziemlich der liebste Mensch der Welt (außer er hört sich selbst nicht über den Monitor auf der Bühne - da wird er zur Wildsau)

Der gebürtige Börwanger ist Halb-Philippiner. Alle seine Verwandten auf den Philippinen sind natürlich Losamol Fans! Neuerdings trägt Jonathan den Spitznamen: "Computer-Judo"

Mate


alias Martin
Gitarre und
Gesang


Mate (Gitarre und Gesang)
Mate (Gitarre und Gesang)
Martin Folgmann alias Mate ist Chef der Band Losamol und kümmert sich um die komplette Organisation. Er spielt Gitarre und hat in jungen Jahren E-Orgel gespielt.

Er ist leidenschaftlicher Camper! Mit seinem Fußhupen-Kleffer namens „Hilde“ reist er im Wohnmobil umher. Seine Freunde bezeichnen ihn als hoffnungslosen Optimisten und sein Spitzname ist „Morti“


~

Musiker und Instrumente

Veganiel


alias Daniel
Bass


Batman (Bass)
Batman (Bass)

BSJ


alias Andreas
Piano


BSJ (Piano)
BSJ (Piano)

Dopfer´s Andi


alias Andi
Gitarre


Dopfer´s Andi (Gitarre)
Dopfer´s Andi (Gitarre)

Britney'Spiess


alias Denis
Tenorsaxophon


Britney Spiess (Saxophon)
Britney Spiess (Saxophon)

Paula´s Papa


alias Pepe
Schlagzeug


Paula´s Papa (Schlagzeug)
Paula´s Papa (Schlagzeug)

Sax Max


alias Max
Baritonsaxophon


Sax Max (Saxophon)
Sax Max (Saxophon)

Kusl


alias Markus
Posaune


Kusl (Posaune)
Kusl (Posaune)

Spohre


alias Daniel
Trompete


Spohre (Trompete)
Spohre (Trompete)

Kobl


alias Jakob
Trompete


Kobl (Trompete)
Kobl (Trompete)

Die beiden Mischer der Band sind

Wolfgang Fuchs
& Johannes Nocker

 

Eduard Grams

alias 21 Grams – DJ/Gründungsmitglied

 

Benjamin Schehl

alias BJahm – Sänger/Gründungsmitglied